Repertorium der christlich-antiken Sarkophage

Das Reihenwerk "Repertorium der christlich-antiken Sarkophage" ist als Nachschlagewerk konzipiert, das eine Erfassung der christlich-antiken Sarkophage im Katalogformat vornimmt. Dabei werden die Sarkophage anhand ihrer heutigen Aufbewahrungsorte erfasst und nach Ländern geordnet präsentiert.
In den Publikationen sind Sarkophage, Sarkophag- und Loculusplatten dokumentiert, die ein christliches Bild oder Symbol tragen und deren Entstehungszeit vor ca. 600 n. Chr. liegt.
Die Reihe versteht sich als ein unentbehrliches Basiswerk, das diese in den Museen der Welt verstreute Denkmälergruppe für die Sarkophagforschung fassbar werden lässt.

Verlag
Verlag Philipp von Zabern GmbH
Riedeselstraße 57
D-64283 Darmstadt
Tel.: +49 (0)6151 3308-350
www.zabern.de

Verantwortliche Redaktion/Herausgeber
Redaktion
Zentrale Berlin
redaktion.zentrale@dainst.de

Herausgeber
herausgegeben im Auftrag der Zentraldirektion, des Beirates des Corpus der römischen Sarkophage und des Repertoriums der christlich-antiken Sarkophage

Bände
Recherchieren Sie alle Bände im ZENON

Alle Bücher

In dieser Rubrik wurden bisher keine Titel veröffentlicht.