El sistema defensivo de la ciudad fenicia de La Fonteta (Guardamar del Segura, Alicante)

Campaña de 2018–2019

Schlagworte:
Orientalisierend, Phönizier, Caissonmauer, viereckiger Turm, Glacis, Schutzwall, Befestigungsmauern
Abstract

In diesem Beitrag werden die Ergebnisse der Ausgrabungskampagnen 2018–2019 in La Fonteta vorgestellt. Die Arbeiten konzentrierten sich auf den südöstlichen Bereich, hauptsächlich auf die Befestigungsmauer und die damit verbundenen Gebäuden und Strukturen. Dabei wurde eine Kastenmauer mit viereckigen Türmen, Verstärkungswänden und äußeren Elementen wie einem Glacis und einem Schutzwall dokumentiert. Die Festungsanlage zeigt Merkmale einer flüchtigen Bauart, was auf die Instabilität zurückzuführen ist, die das Gebiet des Bajo Segura gegen Anfang des 6. Jahrhunderts v. Chr. gekennzeichnet hat. Dafür spricht die Umgestaltung der Mauer, die etwa auf das dritte Viertel des 6. Jahrhunderts v. Chr. datiert werden kann.

Veröffentlicht
2021-10-01
Rubrik
Artikel