Satzung des Deutschen Archäologischen Instituts

  • Generalversammlung des Deutschen Archäologischen Instituts

Abstract

Die Generalversammlung des Deutschen Archäologischen Instituts hat in ihrer Sitzung am 16. Mai 2019 die nachstehende Neufassung der Satzung des Deutschen Archäologischen Instituts beschlossen, die zum 1. Oktober 2019 in Kraft getreten ist. Der Beauftragte für Außenwissenschafts-, Bildungs- und Forschungspolitik und Auswärtige Kulturpolitik des Auswärtigen Amts hat die neue Satzung am 25. Juli 2019 gebilligt. Die Arbeit der Organe des DAI sowie Einzelheiten zu Evaluierungen, Abteilungs- bzw. Kommissionskonferenzen und Abstimmungen sind durch die Geschäftsordnung definiert.

Veröffentlicht
2020-05-11
Rubrik
Artikel