Alte und neue Inschriften aus Kos III

https://doi.org/10.34780/dco7-6cmt

Liste der Beiträger/innen

  • Dimitris Bosnakis [Autor/in]
  • Klaus Hallof [Autor/in]

Abstract

In Vorbereitung des Corpus der Inschriften von der Insel Kos in den Inscriptiones Graecae (IG XII 4) werden neue Inschriften aus der römischen Kaiserzeit ediert: Briefe des Kaisers Claudius aus den Jahren 47/48 n.Chr., Ehrenmonumente für römische Prokonsuln und koische Priesterinnen sowie epigraphische Zeugnisse zu Gladiatorenspielen und zur Sepulkralpraxis auf Kos.

Schlagworte:

Kos, proconsul Asiae, Gladiatorenspiele, Claudius, Kaiserbriefe, Sepulkralpraxis, Ehrenmonumente, Priesterin, Stertinius Xenophon

Downloads

Veröffentlicht

2017-01-30

Citation Formats

Bosnakis, D. und Hallof, K. (2017) „Alte und neue Inschriften aus Kos III“, Chiron. Mitteilungen der Kommission für Alte Geschichte und Epigraphik des Deutschen Archäologischen Instituts, 38, S. 205–242. doi: 10.34780/dco7-6cmt.