Pernil Alto: An agricultural village of the Middle Archaic Period in Southern Peru

Autor/innen

Hermann Gorbahn

Über dieses Buch

Dieses Buch ist in zwei Teilen erhältlich. Der erste Teil enthält den Text und der zweite Teil die digitalen Ergänzungen.

 

Über die Entstehung der Landwirtschaft in den Zentralanden ist bisher nur wenig bekannt. Die in diesem Band vorgestellten Ergebnisse der Untersuchungen der mittelarchaischen Siedlung von Pernil Alto (3800–3000 v. Chr.) liefern nun wichtige Erkenntnisse für ein besseres Verständnis dieser Entwicklung.

Der Fundort Pernil Alto liegt in den Ausläufern der Anden im Süden Perus. Hier wurden durch das Deutsche Archäologische Institut umfangreiche Ausgrabungen durchgeführt. Im Rahmen dieser Forschungen wurden die wirtschaftliche Entwicklung, die Form der Mobilität und die soziale Struktur untersucht. Dazu wurden die geborgenen Hinterlassenschaften (Artefakte, Behausungen, Bestattungen, botanische und faunistische Reste sowie menschliche Überreste) analysiert und zahlreiche 14C-Analysen und Sr-Analysen durchgeführt. Die Ergebnisse wurden in einer Multi-Proxy-Analyse kombiniert und in Bezug auf die paläoökologischen Befunde ausgewertet.

Das Ergebnis ist eine sechsphasige Besiedlung mit Bestattungen innerhalb des Fundplatzes. In der ersten Phase (ca. 3800–3300 v. Chr.) handelte es sich um eine Siedlung von Viehtreibern, die sich auf das Sammeln von Nahrungsmitteln stützten, aber auch schon domestizierte Pflanzen in einer zusätzlichen, geringfügigen Nahrungsproduktion anbauten. Ab der zweiten Phase (ca. 3300 v. Chr.) hatte sich die Siedlung zu einem dauerhaften, strukturierten Dorf entwickelt, in dem die Landwirtschaft die Grundlage des Lebensunterhalts bildete.

Es handelt sich um eines der ältesten bisher dokumentierten Dörfer Amerikas, in denen die Landwirtschaft die Grundlage des Lebensunterhalts bildete. Die Ergebnisse der Forschungen in Pernil Alto tragen somit zu einem besseren Verständnis der Entstehung der etwas später entstandenen ersten komplexen maritimen Agrargesellschaften an der peruanischen Zentralküste bei.

Kapitel

Titelbild für Pernil Alto: An agricultural village of the Middle Archaic Period in Southern Peru
Veröffentlicht
September 15, 2020