Menschen – Kulturen – Traditionen

Die Reihe Menschen – Kulturen – Traditionen. Studien aus den Forschungsclustern des Deutschen Archäologischen Instituts vereint Beiträge aus den Forschungsclustern des DAI. Die Cluster bieten seit 2005/2006 die Möglichkeit, die vielfältigen und weltweiten Forschungen des Instituts unter gemeinsamen Fragestellungen und Arbeitsweisen zu untersuchen, wobei tiefgreifende Einsichten in Mechanismen kultureller Prozesse und historischer Entwicklungen der frühen Menschheitsgeschichte das Ziel sind. Im Einzelnen behandeln die Cluster folgende Themen:

Forschungscluster 2005–2012
Cluster 1: Von der Sesshaftigkeit zur komplexen Gesellschaft: Siedlung, Wirtschaft, Umwelt
Cluster 2: Innovationen: technisch, sozial
Cluster 3: Politische Räume
Cluster 4: Heiligtümer: Gestalt und Ritual, Kontinuität und Veränderung
Cluster 5: Geschichte des Deutschen Archäologischen Instituts im 20. Jahrhundert

Forschungscluster 2013–2018
Cluster 1: Von der Sesshaftigkeit zur komplexen Gesellschaft: Siedlung, Wirtschaft, Umwelt, Kult
Cluster 2: Innovationen: technisch, sozial
Cluster 3: Politische Räume
Cluster 4: Heiligtümer: Kulttopographie und Kommunikationsformen im sakralen Kontext
Cluster 5: Geschichte der Archäologie
Cluster 6: „Connecting Cultures". Formen, Wege und Räume kultureller Interaktion
Cluster 7: Lebensrealität in der Spätantike

Verlag
VML Verlag Marie Leidorf GmbH
Stellerloh 65
D-32369 Rahden/Westf.
Tel.: +49 (0)5771 9510-74
www.vml.de

Verantwortliche Redaktion/Herausgeber
Herausgeber
herausgegeben vom Deutschen Archäologischen Institut im Auftrag der Clustersprecher

Richtlinien für Autorinnen und Autoren
Es gelten die Richtlinien für Publikationen des Deutschen Archäologischen Instituts.

Bände
Recherchieren Sie alle Bände im ZENON

Alle Bücher

In dieser Rubrik wurden bisher keine Titel veröffentlicht.