Häuser in Pompeji

Das wissenschaftliche Unternehmen Häuser in Pompeji wurde von 1975–1995 als langfristiges Projekt der Deutschen Forschungsgemeinschaft unter der Leitung von V. M. Strocka durchgeführt, zunächst mit Sitz in Berlin (Deutsches Archäologisches Institut, Zentrale), danach ab 1981 in Freiburg (Archäologisches Institut der Albert-Ludwigs-Universität). Ziel des Projektes war die Dokumentation des Zustandes ausgewählter ergrabener Häuser in Pompeji unter dem Eindruck der akut vom Verfall bedrohten Ruinenstadt. Die Veröffentlichung der Ergebnisse erfolgt in den Publikationen der gleichnamigen Reihe, die reich mit Zeichnungen und Photographien ausgestattet ist.

Verlag
Hirmer Verlag GmbH
Nymphenburger Straße 84
D-80636 München
Tel.: +49 (0)89 121516-0
www.hirmerverlag.de

Verantwortliche Redaktion/Herausgeber
Redaktion
Zentrale Berlin
redaktion.zentrale@dainst.de

Herausgeber
im Auftrag der Zentrale Berlin herausgegeben von Volker Michael Strocka

Bände
Recherchieren Sie alle Bände im ZENON

Alle Bücher

In dieser Rubrik wurden bisher keine Titel veröffentlicht.