Beiträge zur Erschließung hellenistischer und kaiserzeitlicher Skulptur und Architektur

Die Beiträge zur Erschließung hellenistischer und kaiserzeitlicher Skulptur und Architektur widmen sich herausragender Achitektur- und Skulpturensembles. Die Reihe besteht seit 1983 und versammelt sowohl ausführliche Dokumentationen architektonischer Monumente, wie den Titusbogen, als auch den mehrbändigen Katalog der römischen Porträts in den Capitolinischen Museen und anderen kommunalen Sammlungen der Stadt Rom.

Verlag
Seit 2011:
Walter de Gruyter GmbH
Genthiner Straße 13
D-10785 Berlin

Davor:
Verlag Philipp von Zabern
Hindenburgstr. 40
D-64295 Darmstadt

Verantwortliche Redaktion/Herausgeber
Zentrale Berlin
redaktion.zentrale@dainst.de

Bände
Recherchieren Sie alle Bände im ZENON

Alle Bücher

In dieser Rubrik wurden bisher keine Titel veröffentlicht.