Die "Casa de Pilatos" in Sevilla: Studien zu Sammlung, Aufstellung und Rezeption antiker Skulpturen im Spanien des 16. Jhs.

Autor/innen

Markus Trunk
(Universität Trier)
https://orcid.org/0000-0002-8479-5677
Schlagworte:
Mythologie, Sevilla, Casa de Pilatos, Porträts/Bildnisse, Antikenrezeption, Spanien / Portugal (mit Gibraltar und Kanarischen Inseln), Stein, Sammelpublikationen, Alcalá, Museumsgeschichte, Forschungsgeschichte, Grossplastik

Über dieses Buch

Inhaltlich unveränderte digitale Reproduktion der Printausgabe (publiziert 2002).

 

 

Kapitel

  • Vorwort
  • Einleitung
  • A. Die "Casa de Pilatos" in Sevilla
  • B. Spanische Sammlungen antiker Skulpturen in der frühen Neuzeit
  • C. Antikensammlungen und Historiographie im Spanien des 16. Jhs.
  • D. Die antiken Skulpturen der Casa de Pilatos. Katalog
  • Quellenanhang
  • Abkürzungsverzeichnis
  • Indices
  • Nachweise
  • Tafeln 1–89
Titelbild für Die  "Casa de Pilatos" in Sevilla: Studien zu Sammlung, Aufstellung und Rezeption antiker Skulpturen im Spanien des 16. Jhs.
Veröffentlicht
August 31, 2022