Markus Trunk

Der Caesar Farnese und das Traiansforum

Einer Vermutung P. Zankers zufolge, stammt der kolossale Caesarkopf der Sammlung Farnese (Neapel, Museo Nazionale Inv. 6038) aus dem Kontext des Traiansforums. Vor allem die deutschsprachige Forschung hat diese Annahme weitgehend abgelehnt. Die vermutete Provenienz läßt sich aber nicht nur nachweisen, auch der ursprüngliche Aufstellungskontext ist rekonstruierbar.

Schlagworte

Caesar; Porträt; Traiansforum

PDF