BÜYÜKKAYA II: Bauwerke und Befunde der Grabungskampagnen 1952–1955 und 1993–1998

Über dieses Buch

Mit diesem zweiten Band der Büyükkaya-Veröffentlichungen werden die Bauwerke und Befunde aller seit 1952 durchgeführten Grabungen auf dem gleichnamigen Höhenrücken in der hethitischen Hauptstadt Ḫattuša vorgelegt. Diese Grabungen haben das Spektrum des Bekannten sowohl in chronologischer Hinsicht als auch von den Befunden her wesentlich erweitert: Auf Büyükkaya konnte mit einer kleinen chalkolithischen Siedlung aus der 1. Hälfte des 6. Jahrtausends v. Chr. die bislang älteste menschliche Ansiedlung im Norden Anatoliens untersucht werden. In der Frühen Bronzezeit (21. Jh. v. Chr.) und in der Mittleren Bronzezeit (18. Jh. v. Chr.) lagen hier kleinere Ansiedlungen, und schon in der frühen althethitischen Zeit (17. Jh. v. Chr.) wurde auf der höchsten Stelle ein monumentales Bauwerk errichtet. Kurz darauf befestigten die Hethiter den Bergrücken mit einer Stadtmauer und nutzten ihn zu verschiedenen Zeiten vor allem für die Anlage von großen Erdspeichern für die Langzeitlagerung von Getreide. Wohl unmittelbar nach dem Zusammenbruch des Reiches und dem weitgehenden Abzug der Hethiter um 1200 v. Chr. entstand auf Büyükkaya eine kleine Ansiedlung der Frühen Eisenzeit. Diese in Zentralanatolien bislang unbekannte Epoche (›Dunkles Zeitalter‹) ist hier zum ersten Mal flächig untersucht worden, ebenso wie die darauf folgende erste Stufe der Mittleren Eisenzeit (10.–9. Jh. v. Chr.), in der der ganze Bergrücken flächendeckend besiedelt wurde. Erst am Beginn der zweiten Stufe der Mittleren Eisenzeit (Ende 9. Jh. v. Chr.) entstanden die Siedlungen in der Unterstadt und auf Büyükkale, die bisher ausschließlich das Bild der Eisenzeit in Boğazköy prägten. Zu dieser Zeit wurde Büyükkaya aufgegeben und danach nicht mehr besiedelt. Einige Bestattungen aus hellenistisch/römischer Zeit bilden die jüngsten Befunde auf dem Bergrücken.  

Kapitel

  • Vorwort
    Jürgen Seeher
  • Einleitung
    Forschungs- und Grabungsgeschichte – Topographie und Abriss des Besiedlungsverlaufs
    Jürgen Seeher
  • Die Besiedlung des Oberen Plateaus vom Chalkolithikum bis in die althethitische Zeit
    Chalkolithikum (Phase 16–15) – Frühe Bronzezeit (Phase 14) – Mittlere Bronzezeit/Kārum-Zeit (Phase 13) – Althethitische Zeit (Phase 12)
    Ulf-Dietrich Schoop
  • Die Besiedlung des Mittleren und Unteren Plateaus in hethitischer Zeit
    Althethitische Befestigungsanlagen (Phase 11–10) – Althethitische Siedlungsspuren auf dem Unteren Plateau (Phase 11–10) – Althethitische Siedlungsspuren auf dem Mittleren Plateau (Phase 11–10) – Großreichszeitliche Befestigungsanlagen (Phase 9–8) – ...
    Jürgen Seeher
  • Büyükkaya in der Eisenzeit
    Frühe Eisenzeit (Phase 7–5) – Mittlere Eisenzeit, ältere Phase (Phase 4) – Mittlere Eisenzeit, jüngere Phase (Phase 3)
    Jürgen Seeher
  • Bestattungen der Phase 1 auf dem Büyükkaya-Nordhang
    Sven Kühn
  • Anhang 1:Radiokarbondatierungen
    Jürgen Seeher
  • Anhang 2: Anthropologische Bestimmungen
    Handan Üstündağ
  • Özet: Büyükkaya'da 1952–1955 ve 1993–1998 Kazılarında Saptanan Mimari ve Yerleşimsel Kalıntılar
    Topografya – Kalkolitik Çağ (Evre 16–15) – Eski Tunç Çağı (Evre 14) – Orta Tunç Çağı/Kārum Dönemi (Evre 13) – Eski Hitit Dönemi (Evre 12–10) – Büyük İmparatoluk Dönemi (Evre 9–8) – Erken Demir Çağı (Evre 7–5) – Orta Demir Çağı (Evre 4–3) – Geç Demir ...
  • Literaturverzeichnis
  • Abbildungsnachweis
  • Tafeln 1–74
  • Beilagen 1–13
Titelbild für BÜYÜKKAYA II: Bauwerke und Befunde der Grabungskampagnen 1952–1955 und 1993–1998
Veröffentlicht
März 17, 2021
Online-ISSN
2570-1533
Print-ISSN
2570-141X